Aktuelles

Aktuelles

Informationen rund um die Mittelschule Feldkirchen-Westerham.

Unterrichtsbetrieb ab 12. April 2021

Ab 12. April dürfen unabhängig von der Inzidenz nur noch Schülerinnen und Schüler am Präsenzunterricht teilnehmen, die

  • in der Schule unter Aufsicht einen Selbsttest mit negativem Ergebnis gemacht haben oder
  • einen aktuellen, negativen Covid-19-Test haben (PCR- oder POC-Antigenschnelltest, der durch medizinisch geschultes Personal durchgeführt wird). Solche Tests können z. B. in den lokalen Testzentren, bei Ärzten oder bei anderen geeigneten Stellen durchgeführt werden. Ein zuhause durchgeführter Selbsttest reicht hier nicht aus.

Bei einer Sieben-Tage-Inzidenz bis 100 in der jeweiligen Region gilt demnach weiter wie bisher:

  • Es findet grundsätzlich in allen Klassen Wechsel- bzw. Präsenzunterricht mit Mindestabstand statt.
  • Die Maßnahmen zum Infektionsschutz werden dabei noch einmal gestärkt: Gemäß Beschluss des Ministerrats vom 7. April dürfen nach den Osterferien nur Schülerinnen und Schüler mit einem negativen Testergebnis auf das SARS-CoV-2-Virus am Präsenzunterricht teilnehmen.
  • Es finden in der Schule zweimal pro Woche Selbsttests für Schülerinnen und Schüler statt.
  • Auch der Besuch der Notbetreuung ist bei einer Sieben-Tage-Inzidenz unter 100 nur mit einem negativen Corona-Testergebnis möglich.

Bei einer Sieben-Tage-Inzidenz über 100 gelten ab dem 12. April folgende Regeln:

  • Solange die Kreisverwaltungsbehörde nichts anderes anordnet, findet Wechsel- bzw. Präsenzunterricht mit Mindestabstand in den Jahrgangsstufen 9a, 9bM und M10 statt.
  • In diesen Klassen dürfen ab 12. April nur noch Schülerinnen und Schüler am Präsenzunterricht teilnehmen, die
    • in der Schule unter Aufsicht einen Selbsttest mit negativem Ergebnis gemacht haben oder
    • einen aktuellen, negativen Covid-19-Test haben (PCR- oder POC-Antigenschnelltest, der durch medizinisch geschultes Personal durchgeführt wird; nicht älter als 48 Stunden). Solche Tests können z. B. in den lokalen Testzentren, bei Ärzten oder bei anderen geeigneten Stellen durchgeführt werden. Ein zuhause durchgeführter Selbsttest reicht hier nicht aus.
  • In allen anderen Jahrgangsstufen findet Distanzunterricht statt.
  • Bitte beachten Sie weiterhin: Auch der Besuch der Notbetreuung ist bei einer Sieben-Tage-Inzidenz über 100 nur mit einem negativen Corona-Testergebnis möglich.
  • Schülerinnen und Schüler bzw. deren Erziehungsberechtigte, die trotz aller Maßnahmen zum Infektionsschutz ein zu hohes Risiko beim Schulbesuch sehen, können weiterhin einen Antrag auf Beurlaubung stellen. Diese Regelung gilt bis auf Weiteres.

Wichtige Informationen zum Selbsttest:

  • Zeitliche Planung: Nach den Osterferien werden die SARS-CoV-2 Rapid Antigen Selbsttests der Firma Roche in allen Klassen der MS Feldkirchen-Westerham durchgeführt.
  • Durchführung in der Schule: Die Selbsttests werden im Regelfall unmittelbar zu Beginn des entsprechenden Unterrichtstages im Klassenzimmer durchgeführt. Die Selbsttests sind einfach, ohne Risiko und ohne Schmerzen durchzuführen. Eine Ersteinführung der Selbsttestung soll durch medizinisches Fachpersonal erfolgen. Die Lehrkräfte besprechen die Durchführung der Tests mit den Schülerinnen und Schülern und geben ihnen bei jeder weiteren Testung mündliche Anleitung. Die Testung führen die Schülerinnen und Schüler selbst durch. Die Testung erfordert nur einen kurzen Zeitaufwand von ca. 20 Minuten, wobei davon ca. 15 Minuten aus Wartezeit bestehen.
  • Funktionsweise der Tests: Zur Testung wird ein Teststäbchen ca. 2 cm tief in jedes Nasenloch eingeführt, an der Naseninnenseite hin- und her bewegt und dann in eine Testflüssigkeit getaucht. Nach ca. 15 bis 20 Minuten liegt ein Ergebnis vor (siehe Kurzanleitung!).
  • Umgang mit positiven Testergebnissen: 
  1. Ein positives Testergebnis soll der aufsichtführenden Lehrkraft und im Anschluss der Schulleitung mitgeteilt werden.
  2. In jedem Fall kann der Schulbesuch zunächst nicht weiter fortgesetzt werden.
  3. Die Schülerin bzw. der Schüler sollte wenn möglich durch einen Erziehungsberechtigten abgeholt werden, sich sofort häuslich absondern und vorsichtshalber alle Kontakte so weit wie möglich reduzieren.
  4. Die Erziehungsberechtigten sollten das Gesundheitsamt des Wohnorts umgehend über den positiven Selbsttest informieren.
  5. Das Gesundheitsamt ordnet eine PCR-Testung an, die eine höhere Zuverlässigkeit aufweisen als Selbsttests, und unterrichtet über das weitere Vorgehen. Eine Veranlassung einer bestätigenden PCR-Testung durch die Erziehungsberechtigten ist ebenfalls über die Telefonnummer des ärztlichen Notdienstes (116117) oder einen Vertragsarzt möglich. In jedem Fall muss jedoch das Gesundheitsamt durch die Erziehungsberechtigten informiert werden.
  6. Ist das Ergebnis der PCR-Testung negativ, darf die Schule wieder besucht werden. Bei positivem PCR-Testergebnis wird die Absonderung als Isolation gemäß den Vorgaben der Allgemeinverfügung Quarantäne von Kontaktpersonen der Kategorie 1 und von Verdachtspersonen, Isolation von positiv auf das Coronavirus SARS-CoV-2 getesteten Personen (AV Isolation) fortgesetzt.
Voreingestelltes Bild

Umsetzung der Schulpflicht Beurlaubungsregelung

18. Okt 2021
Umsetzung der Schulpflicht Beurlaubungsregelung Das stabile Infektionsgeschehen sowie das…
Voreingestelltes Bild

Testberechtigungsscheine

18. Okt 2021
Testberechtigungsscheine zur kostenlosen PCR-Testung für Personen mit positivem…
Voreingestelltes Bild

Unterrichtsbetrieb ab 04.10.2021

04. Okt 2021
Oberstes Ziel für das Schuljahr 2021/22 ist Präsenzunterricht. Dies wird ermöglicht durch…
Voreingestelltes Bild

Impfangebot für Schülerinnen und Schüler

11. Sep 2021
Liebe Erziehungsberechtigte, der Ministerrat hat sich in seiner Sitzung am 27.07.2021…
Voreingestelltes Bild

Unterrichtsbetrieb ab 14. September 2021

11. Sep 2021
1. Allgemeines zum Unterrichtsbetrieb Wie Sie bereits wissen, findet künftig unabhängig…
Voreingestelltes Bild

Start in das Schuljahr 2021/22

11. Sep 2021
Start in das Schuljahr 2021/22 Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Eltern und…
Voreingestelltes Bild

Einladung für Eltern der 5. Klasse

11. Sep 2021
Empfang unserer Schülerinnen und Schüler der 5. Klasse mit Eltern Beim Empfang der…
Voreingestelltes Bild

Neues Schuljahr

08. Sep 2021
Am 14.09.2021 beginnt das neue Schuljahr um 7.45 Uhr. Unterrichtsende für alle Klassen:…
Voreingestelltes Bild

Personalbedarf in der Mittelschule

23. Jun 2021
Personalbedarf in der Mittelschule Für verschiedene schulische Maßnahmen und Angebote…
Voreingestelltes Bild

Maskenpflicht im Freien entfällt

16. Jun 2021
Maskenpflicht im Freien entfällt Nach entsprechenden Beratungen im Ministerrat gilt daher…
Voreingestelltes Bild

Umgang mit Krankheitssymptomen

15. Jun 2021
Umgang mit Krankheitssymptomen Stand 4.6.2021 1. Wann muss mein Kind auf jeden Fall…
Voreingestelltes Bild

Präsenzunterricht ab 21. Juni 2021

08. Jun 2021
Präsenzunterricht ohne Mindestabstand bis zu einer Sieben-Tage-Inzidenz von 100 ab 21.…
Voreingestelltes Bild

Rahmenhygieneplan ab 7.6. in Kurzform

08. Jun 2021
Rahmen-Hygieneplan Juni 2021 (gültig ab 07.06.2021) – das Wichtigste in Kürze
Voreingestelltes Bild

Bescheinigung negative Selbsttests

07. Jun 2021
Die rückläufigen Infektionszahlen erlauben derzeit auch außerhalb des Schulbereichs…
Voreingestelltes Bild

Unterrichtsbetrieb ab dem 07.06.2021

04. Jun 2021
Unterricht nach den Pfingstferien (ab dem 07.06.2021): Im Landkreis Rosenheim liegt seit…
Voreingestelltes Bild

Unterrichtsbetrieb ab 19.05.2021

17. Mai 2021
Da im Landkreis Rosenheim mit dem heutigen Montag und einem tagesaktuellen Inzidenzwertes…
Voreingestelltes Bild

Anmeldeformular

10. Mai 2021
Anmeldeformular zur Einschreibung für das Schuljahr 2021/2022 in der Mittelschule…
Voreingestelltes Bild

Neues Management von Kontaktpersonen

09. Mai 2021
Neues Management von Kontaktpersonen Das Gesundheitsministerium hat die…
Voreingestelltes Bild

Wissenswertes der Mittelschule Feldkirchen-Westerham

06. Mai 2021
Aktuelle Informationen und Zahlen Präsentation der Mittelschule Feldkirchen-Westerham
Voreingestelltes Bild

Neuregelung inzidenzabhängiger Unterrichtsbetrieb

30. Apr 2021
Neuregelung inzidenzabhängiger Unterrichtsbetrieb Aufgrund der neuen bundesrechtlichen…
Voreingestelltes Bild

Aufnahme in den M-Zug

30. Apr 2021
Für die Aufnahme in den M-Zug der MS Feldkirchen - Westerham das Aufnahmeverfahren in den…
Voreingestelltes Bild

Unterrichtsbetrieb vom 26.04.2021 bis 30.04.2021

23. Apr 2021
Unterrichtsbetrieb ab 23.04.2021 Der Landkreis Rosenheim gibt heute, Freitag, 23.04.2021…
Voreingestelltes Bild

Notbetreuung

19. Apr 2021
Information zur Notbetreuung Die Mittelschule Feldkirchen - Westerham bietet – soweit das…
Voreingestelltes Bild

Unterrichtsbetrieb vom 19.04.2021 bis 23.04.2021

16. Apr 2021
Unterrichtsbetrieb ab 19.04.2021 Der Landkreis Rosenheim gibt heute, Freitag, 16.04.2021…
Voreingestelltes Bild

Berufsmesse online

15. Apr 2021
Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, das neue…