Schule

Wir die Klasse 7a

Wir besuchen im Schuljahr 20/21 die Klasse 7a. Wir, das sind neun Mädchen und zehn Jungen. Die Meisten von uns kennen sich schon seit der 5. Klasse. In diesem Jahr gibt es aber auch viel Neues. Davon und von unseren Projekten wollen wir auf dieser Seite berichten.

Das ist neu in der 7. Klasse:

  • Wir haben Frau Tschuschner als Klassenlehrerin und mit ihr ist der Schulhund Nala an zwei Tagen die Woche mit in der Klasse.
  • Wir haben neue Fächer. Nämlich die Fächer Soziales, Wirtschaft und Technik. Im nächsten Jahr müssen wir uns dann für eines entscheiden.
  • Wir beschäftigen uns in diesem Jahr zum ersten Mal so richtig mit unserer Zukunft. In WiB lernen wir Berufe kennen und machen auch verschiedene Tests, um zu erfahren welcher Beruf zu uns passen könnte. Auch lernen wir das Berufsinformationszentrum kennen und können für drei Tage uns Betriebe anschauen.
  • Wir sind eine Klasse mit M-Kursen. Das heißt, mache von uns sind Regelschüler, manche M-Schüler. Wir M-Schüler haben extra Stunden nur für uns, in denen wir den schwierigeren Stoff bekommen und extra gefördert werden. Das ist toll, weil wir dann nur zu neunt sind. Auch im normalen Unterricht haben wir einen anderen Notenschlüssel und müssen etwas mehr machen. Aber das Gute ist, wir können trotzdem mit unseren Schulfreunden in einer Klasse sein.
  • Wir bekommen ein neu gestaltetes Klassenzimmer, wo wir in Kooperation mit Brillux und Farbträume Paulus den Beruf des Malers kennenlernen und sogar etwas gewinnen können.

Das haben wir in diesem Schuljahr schon erlebt:

Besuch in der Bücherei

Besuch in der Bücherei 01Am 23. bzw. 30.10.2020 besuchten wir, aufgeteilt in zwei Gruppen die Gemeindebücherei Feldkirchen-Westerham. Die beiden Leiterinnen der Bücherei, Fr. Paul und Frau Seeger, nahmen uns in Empfang und zeigten uns die verschiedenen Bereiche der Bibliothek. Manche von uns waren zum ersten Mal dort und waren erstaunt und beeindruckt, wie viele verschiedene Medien man sich dort ausleihen kann. Neben der Abteilung für Jugendliteratur, interessierte uns besonders der Bereich mit den Gesellschaftsspielen und natürlich der zweite Stock. Hier kann man sich DVDs ausleihen.

Da der Grund unseres Büchereibesuchs eine Buchvorstellung war, die wir im Deutschunterricht halten sollen, hatten sich Fr. Paul und Fr. Seeger verschiedene Möglichkeiten überlegt, wie man solch eine Buchvorstellung vorbereiten und auch halten kann. Sie zeigten uns ein kurzes Video des Youtubers Paluten, in dem er sein Buch vorstellt und das eines Jungen, der ebenfalls ein Buch vorstellt. Außerdem hatten sie selbst eine kurze Buchvorstellung zu einem Buch aus der „Die drei Ausrufezeichen“-Reihe vorbereitet.

Besuch in der Bücherei 02Im Anschluss suchten wir uns alleine oder zu zweit ein Buch aus, das uns aufgrund seines Covers und des Klappentextes ansprach, fertigten ein Plakat an und stellten es im Anschluss unseren Klassenkameraden vor. Dies war eine gute Übung für unsere Buchvorstellung, die wir vor den Weihnachtsferien halten sollen!

Zum Schluss durften wir uns noch je nach Interesse ein Buch ausleihen.

Ein herzliches Dankeschön noch einmal an Fr. Paul und Fr. Seeger für Ihre Mühe und Zeit!

Sybille Elshani und die Klasse 7a


 

Wandertag

Klasse 7a - Schuljahr 2020

Trotz Corona gab es am 1. Oktober 2020 einen Wandertag. Wir konnten nicht mit einem Bus irgendwohin fahren, sondern waren draußen an der frischen Luft wirklich wandern. Erst fanden das Einige von uns ziemlich blöd. Doch wir hatten Glück mit dem Wetter und nachdem wir einige Zeit gewandert waren, kamen wir auch zu einem großen Spielplatz. Aber nicht so einen für kleine Kinder, sondern mit wirklich tollen Geräten und einem großen Fußballplatz. Dort hatten wir viel Spaß zusammen.

Wir haben zusammen gespielt, uns unterhalten oder auch einfach auf den großen Liegen gechillt. Die Zeit verging wie im Flug, bis wir uns wieder auf den Rückweg machen mussten. Da mussten wir uns dann sogar ganz schön beeilen, dass wir noch den Bus erwischen. Aber es ging alles gut!

Wir hoffen, dass wir bald wieder Ausflüge machen dürfen!

Eure Klasse 7a